Einträge von Rainer Svojanovsky

Update mediDOK 2.5.3.124 verfügbar

Neues Update mediDOK 2.5.3.124 verfügbar Die Version 2.5.3.124 steht ab sofort unseren Vertriebspartnern zur Installation zur Verfügung. Wesentliche Neuerungen sind die Verfügbarkeit des Softwarepakets „mediDOK PACS“ sowie einiger Zusatzmodule. Weitere Informationen zum Einsatz von mediDOK 2.5 als PACS finden Sie hier. Eine ausführliche Liste der Neuerungen und Fehlerbehebungen finden Sie in den entsprechenden Release-Notes im […]

mediDOK PhotoApp (Android) mit neuen Funktionen

Neues Update für mediDOK PhotoApp (Android) mit neuen Funktionen Für unsere mediDOK PhotoApp steht ein neues Update für Android bereit. Neben allgemeinen Fehlerbehebungen und Verbesserungen enthält dieses Update insbesondere die folgenden Neuerungen: Die PhotoApp zeigt nun Ihre PDF-Dokumente an Beim Speichern von Bildern können Sie den Bildnamen aus der Liste der vordefinierten Bildnamen auswählen. Dies vereinfacht die Verschlagwortung der Bilder. […]

mediDOK setzt auf Interoperabilität und internationale Standards

Die mediDOK GmbH hat zum dritten Mal erfolgreich am IHE Connectathon teilgenommen und weitere IHE-Profile getestet. Der diesjährige IHE Connectathon fand vom 8. bis 12. April 2019 in Rennes (Frankreich) statt. Zahlreiche Firmen und Teilnehmer konnten in der Woche die Interoperabilität zwischen ihren Systemen untereinander testen. Seitens mediDOK waren wir mit zwei Mitarbeitern aus unserem […]

Den digitalen Traum gemeinsam denken (Patient Care)

(Beitrag in der Sonderpublikation „Patient Care“ zur DMEA 2019 der Thieme Compliance GmbH zur Kooperation mit mediDOK) Für eine spürbar effiziente Digitalisierung ist entscheidend, relevante Arbeitsabläufe zu identifizieren und aus diesen Potentialen innovative Lösungen zu entwickeln. Wer in Dokumentation und Archivierung digital denkt, entlastet Mitarbeiter und gibt dem Patienten das Gefühl, in kompetenten Händen zu […]

Einscannen von Altakten. Fluch oder Segen?

Viele Kunden fragen uns, ob man mit mediDOK komplette Aktenschränke, die beispielsweise vom Praxisvorgänger „vererbt“ wurden, einscannen kann. Die Antwort hierzu lautet klar „Ja“. Wichtig ist dabei allerdings, dass Sie sich dazu die richtigen Gedanken im Vorfeld machen. Unsere erste Frage lautet daher immer: „Warum wollen Sie die Akten einscannen?“ Die Antwort lautet meistens, „Damit […]