Beiträge

mediDOK eTerminal – Freiräume schaffen für Praxispersonal, Arzt und Patienten

mediDOK eTerminal – die clevere Self-Check-In-Lösung für Ihre Arztpraxis

Die clevere Self-Check-In-Lösung schafft Freiräume für Praxispersonal, Arzt und Patienten. Das mediDOK eTerminal revolutioniert den Patientenfluss und entlastet Ihre Anmeldung spürbar! Lange Warteschlangen lassen sich vermeiden, da bereits beim Zutritt in die Praxis die Patienten gezielt, ohne persönlichen Kontakt, in den jeweiligen Wartebereich geleitet werden können.

Sie möchten sich und Ihr Praxisteam entlasten, damit weniger Stresssituationen im Anmeldebereich entstehen und lange Warteschlangen vermieden werden? Sie möchten, dass die MFAs mehr Zeit für medizinische Behandlungen haben und an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen können? Sie möchten, dass sich Ihre Patienten jetzt noch besser aufgehoben fühlen?

Jetzt informieren – weitere Informationen finden Sie hier.

mediDOK eTerminalIntuitive Bedienung

Patienten identifizieren sich bei einem Self-Check-In lediglich durch ihr Geburtsdatum und Initialen. Sollten am Behandlungstag weitere Patienten mit identischen Daten vorgemerkt sein, erhalten Patienten eine freundliche Bitte an die Anmeldung zu kommen.

Zusätzliche Patienteninformationen.

Nach dem erfolgreichen Einloggen können Sie Ihren Patienten weitere Hinweise zu allgemeinen Praxisinformationen anzeigen – z.B. Praxisurlaub, Hygieneschutzbestimmungen. Ihre Patienten können auf Wunsch aber auch eigene Mitteilungen direkt an das Praxisteam senden (z.B. Rezept- / Beratungswunsch). Mit dem Abschluß der Anmeldung weisen Sie Ihren Patienten den vorgesehenen Wartebereich zu.

Patienten-Aufrufsystem.

Im Wartebereich selbst erfolgt der Aufruf des Patienten visuell über Smart-TV mit Angabe des Behandlungs- / Untersuchungsraums und einer kurzen Wegbeschreibung. Das System kann zusätzlich für Patienteninformationen genutzt werden, z.B. Praxisurlaub, Urlaubsvertretung, etc.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

#SelfCheckIn #Arztpraxis #Patiententerminal #SelbstCheckIn #CheckIn #Kiosk #PatientenKiosk #MFA #Arzt #Ärztin #MVZ #Anmeldung #Wartezimmer #Wartebereich #Patientenfluss #Praxisverwaltung #Praxisorganisation #eTerminal #Praxiskiosk #Patientenaufruf #Praxismanagement #Optimierung #Freiraum #Freiräume #Patientenleitsystem #Leitsystem

Auftragsbearbeitung (m/w/d) in Teilzeit

(Stelle ist zwischenzeitlich besetzt)

Die mediDOK Software Entwicklungsgesellschaft mbH gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Gesundheits-IT in Deutschland. Seit über 20 Jahren vertrauen Anwender und Entscheider in medizinischen Institutionen auf unsere Software-Produkte für Arztpraxis, MVZ, Klinik und Pflege.

Zur Verstärkung unseres Teams wünschen wir uns ein paar neue Kolleginnen oder Kollegen für die

Auftragsbearbeitung (m/w/d) (Teilzeit)

Die Auftragsbearbeitung in unserem Backoffice stellt sicher, dass die entsprechenden Endkunden, die unsere Software-Lösungen einsetzen, in unseren EDV-Systemen angelegt, die eingehenden Aufträge korrekt erfasst und zugehörige Vertragsdokumente geprüft und zum Kunden hinterlegt sind. Das Backoffice liefert so wichtige Informationen für den Vertriebsinnendient sowie unseren Helpdesk. Zusätzlich unterstützt die Auftragsbearbeitung unsere Buchhaltung bei der Kundenkommunikation.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von eingehenden Aufträgen und Softwarepflegeverträgen
  • Erfassung der Aufträge und Softwarepflegeverträge in unseren EDV-Systemen
  • Rücksprache mit Vertriebspartnern bei offenen Fragen
  • Kommunikation mit Vertragspartnern (Endkunden) bei Änderung der Rechnungsadresse, Kontoverbindung etc.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Auftragsbearbeitung (B2B oder B2C)
  • Kenntnisse von Lexware Financial Office Pro (Auftragsbearbeitung / Warenwirtschaft / Debitorenverwaltung / Abos) sind von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (Teilzeit)
  • Eine flache Hierarchie in einem dynamischen Team

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:

mediDOK Software Entwicklungsgesellschaft mbH
z.Hd. Frau Fuchs-Maul / Handschuhsheimer Landstraße 11 / 69221 Dossenheim
personal@medidok.de

Haben Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Rufen Sie uns an: 06221-8768-0.

 

Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.