Document Pro – die integrierte Texterkennung ab sofort verfügbar

Spezielle Features für durchsuchbare PDF-Dateien sowie die integrierte Texterkennung (OCR) erleichtern die tägliche Arbeit mit gescannten oder elektronischen Dokumenten.

Das Zusatzmodul Document Pro ist für die Editionen x.archiv PLUS und x.archiv DICOM ohne weitere Zusatzkosten verfügbar. Ihr medatixx-Servicepartner unterstützt Sie bei der Modulfreischaltung.

x.archiv screen TexterkennungDas Zusatzmodul Document Pro bringt die integrierte Texterkennung (OCR = Optical Character Recognition, also eine optische Zeichenerkennung) mit sich. In gescannten Dokumenten ist damit die Übernahme und Weiterverarbeitung des gesamten Textes oder eines Text-Ausschnitts möglich. Der in Sekundenschnelle erkannte Text kann einfach und komfortabel per Copy-and-paste beispielsweise in einen Arztbrief oder eine andere Anwendung übergeben werden. Wird der Text direkt als Befundtext in x.archiv gespeichert, erfolgt eine automatische Übernahme in die Karteikarte des Patienten.

Elektronisch erzeugte oder gescannte Dokumente, die als sogenannte durchsuchbare PDF (searchable PDF) vorliegen, können darüber hinaus direkt weiterverarbeitet werden. Markieren Sie gewünschte Textabschnitte, um diese, wie bei der Texterkennung, in die Zwischenablage zu kopieren oder als Befundtext anzulegen. Zudem kann der gesamte Inhalt des Dokuments nach bestimmten Begriffen durchsucht werden – so lassen sich gerade bei mehrseitigen Dokumenten, wie beispielsweise Gutachten, die gesuchten Passagen schnell finden.

x.archiv powered by mediDOKAlle Dokumente, die nach der Modulaktivierung von Document Pro gespeichert werden, können darüber hinaus gleichzeitig direkt in der Bilderliste des Patienten durchsucht werden – ohne einzelne Dokumente zu öffnen. Hierzu ist in der Bilderliste lediglich in der Suchleiste die Option Dokumenteninhalte zu aktivieren. Gibt man einen Suchbegriff ein, werden nur diejenigen Einträge in der Bilderliste angezeigt, in deren Inhalt der Suchbegriff gefunden wurde. Weitere Filtereinstellungen verfeinern die Ergebnisliste und berücksichtigen beispielsweise die Groß- und Kleinschreibung.

Nutzen auch Sie die Vorteile einer optimierten Textverarbeitung und reduzieren Sie den Zeitaufwand bei der Suche nach bestimmten Dokumenteninhalten.

Document Pro steht für Anwender von x.archiv als Zusatzmodul für 4,90€ mtl. zzgl. MwSt. zur Verfügung. Bei den Editionen x.archiv PLUS und x.archiv DICOM ist Document Pro ohne weitere Zusatzkosten enthalten. Ihr regionaler medatixx-Servicepartner beantwortet gerne weitere Fragen und unterstützt bei der Modulfreischaltung.

mediDOK PhotoApp mit weiteren Optimierungen

Neues Update für mediDOK PhotoApp mit weiteren Optimierungen

Für unsere mediDOK PhotoApp steht die neue Version 1.0.43 als Update für Android und iOS bereit.

Neben allgemeiner Fehlerbehebung wurden in der neuen Version insbesondere Verbesserungen am Speichermanagement und der Performance vorgenommen. Zusätzlich können Anwender und Techniker auf der Supportseite innerhalb der App die Größe des belegten Speicherplatzes (Cache) einsehen und diesen Speicherbereich bei Bedarf zurückzusetzen.

Verbesserungen am Speichermanagement und der Performance

Wenn Sie die neue Version als Update installieren, wird beim ersten Start automatisch der belegte Speicherplatz geprüft und sofort optimiert. Künftig prüft die PhotoApp regelmäßig beim Programmstart den Offline-Cache und optimiert diesen.

Insgesamt ist die neue Version dadurch deutlich schneller als die Vorgängerversion und schont den Speicher Ihres Smartphones!

Den Speicherbedarf immer im Blick!

In der neuen App wird auf der Supportseite der belegte Speicherplatz angezeigt. Die PhotoApp unterscheidet generell zwischen:

  • Offline-Cache: dies ist der Speicherplatz, den die App für auf dem Smartphone erstellte Fotos benötigt
  • Datenbank: dies ist der Speicherplatz, den die App für die Datenbank benötigt
  • Interner Cache: dieser unterteilt sich nochmals in den Speicherplatz für Logs (Protokolldateien) und dem „Online Cache“. Im Online-Cache werden die Bilder und Dokumente zwischengespeichert, die aus dem mediDOK System abgerufen und auf dem Smartphone angezeigt wurden.

Über die neuen Funktionen im Support-Menu „Interne Caches bereinigen“ und „Offline Cache bereinigen“ kann der belegte Speicherbedarf manuell freigegeben werden. Bei den Daten im Offline Cache wird selbstverständlich geprüft, dass die Fotos in das mediDOK System übertragen wurden, bevor die temporären Daten wieder gelöscht werden.

medidok PhotoApp Update für AndroidInstallation des Updates

Wenn Sie bereits die PhotoApp auf Ihrem Smartphone verwenden, installiert sich das Update automatisch (abhängig von den Einstellungen Ihres SmartPhones).

Sie möchten die PhotoApp kennenlernen?

Allgemeine Informationen zur mediDOK PhotoApp finden Sie hier.

Das Update ist jetzt verfügbar in den Stores für Android und iOS!

mediDOK PhotoApp - Jetzt bei Google Playdownload mediDOK PhotoApp in App Store